Gewicht:
kg
Pakete

Hier sind die Innovationen, die die Zukunft des Paketversands bestimmen werden

Startseite > Blog > Hier sind die Innovationen, die die Zukunft des Paketversands bestimmen werden
Geschrieben von Ecoparcel September 06, 2021

Wenn es um Technologien geht, werden anscheinend fast täglich neue Ideen und Lösungen entwickelt. Jede Branche ist davon betroffen, die Schifffahrt bildet da keine Ausnahme.

Denken Sie einmal darüber nach.

Dinge wie die Sendungsverfolgung und der Online-Einkauf sind für uns heute selbstverständlich, aber vor einigen Jahren waren sie noch ein ziemliches Novum.

Allerdings ist das, was geschehen ist, bereits geschehen, und es ist immer einfacher, über die Vergangenheit nachzudenken. Viel spannender ist es, einen Blick in die Zukunft des Paketversands zu werfen.

In diesem Artikel werden wir genau das tun - ein paar wichtige kommende Innovationen für den Versand von Paketen vorstellen.

Größere Autonomie bei der Zustellung

Es ist kein Geheimnis, dass die selbstfahrende Technologie in Form von autonomen Autos heutzutage immer mehr an Fahrt gewinnt. Giganten wie Tesla und sogar Akteure, die zuvor überhaupt nicht in der Autoindustrie tätig waren, wie Google und Amazon, wägen mögliche Investitionsoptionen ab.

Das kann in Zukunft nur eines bedeuten: vollautomatische Lieferungen auf lange Sicht. Anstatt Kuriere loszuschicken, die Ihr Paket abholen und dann zu Ihnen nach Hause liefern, werden sich die Pakete gewissermaßen selbst ausliefern.

LKWs oder Lieferwagen werden einfach mit Waren beladen und woanders hingeschickt, wodurch viele Kosten für Unternehmen eingespart werden.

Drohnen als Transportmittel

Der Einsatz von Drohnen für die Zustellung mag wie ein Film aus der Zukunft erscheinen, doch die Idee ist heute weitaus populärer, als es zunächst den Anschein hat.

Experten sagen voraus, dass sich der Umsatz mit Drohnen allein bis zum Jahr 2025 verdoppeln und der Markt einen Wert von rund 2 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

Wenn Liefergiganten wie Amazon ihre Pläne wirklich durchziehen, wird die Drohnenlieferung ohne Zweifel eine der größten Veränderungen in der Branche sein.

Veränderte Ortungstechnologien

Nachverfolgungstools sind heutzutage so etwas wie ein Industriestandard. Jeder, der online eine Paketzustellung bestellt oder einfach nur etwas online gekauft hat, kann den Status seiner Lieferung ganz einfach durch die Eingabe eines Codes online einsehen.

Diese Technologien werden sich jedoch wahrscheinlich noch weiter verändern, da die Einzelhändler in Zukunft versuchen werden, den gesamten Lieferprozess zu optimieren. Dies wird durch Prognosen verdeutlicht, wonach der Markt für Satellitentechnologie bis zum Jahr 2030 massiv wachsen wird.

Einige sagen voraus, dass man mit Diensten, die noch besser für den Kurier optimiert sind, leicht in der Lage sein wird, den genauen Halt jedes Kuriers in Echtzeit zu sehen, während die Unternehmen gleichzeitig alles noch weiter optimieren können.

Die Reise eines Pakets

In ähnlicher Weise werden Fortschritte in der Technologie den Nutzern die Möglichkeit geben, ihre Sendung in Echtzeit zu überwachen und den Zustand eines Pakets zu überprüfen. Es ist kein Geheimnis, dass jeder Kurier versucht, dafür zu sorgen, dass seine Kunden die besten Verpackungspraktiken anwenden, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Die neuen technologischen Lösungen sollen jedem betroffenen Kunden Zugang zu noch mehr Informationen über die Lieferungen verschaffen. Die Kunden sollten in der Lage sein, den Zustand ihres Pakets jederzeit zu überprüfen und zu sehen, ob etwas beschädigt oder zerdrückt wurde.

Alles in allem

Die Kurierbranche war schon immer auf die neuesten technischen Innovationen angewiesen. Wir gehen davon aus, dass diese Änderungen einen großen Einfluss darauf haben werden, was in der Branche als Standard gilt, und wir können es kaum erwarten, sie selbst umzusetzen.